Die Kaffeeröster

2017 Einzelarbeit Studienprojekt

AUFGABENSTELLUNG

Die mittelständische Kaffeerösterei braucht ein Gesicht – eine Verpackung. Um sich bewusst im Regal mit dem Wettbewerb behaupten zu können, sind Gestaltungsmerkmale, die eigenständig und aussagekräftig sind, höchste Priorität. Die Rösterei legt großen Wert auf natürlichen Ressourcen. Das Herkunftsland der Rohware als auch die Fachkunde der Röstmeister sollen seinen Ausdruck im Verpackungskonzept finden.

UMSETZUNG

Entwicklung eines Namens mit Markenzeichen als Dachmarke für die kleine Kaffeerösterei und Verpackungskonzepte für zwei Kaffeesorten.

GRUNDGEDANKE

Die Verpackung glänzt mit ihrer Funktionalität, Hochwertigkeit und Exklusivität nicht nur im Regal, der Kaffee überzeugt auch beim Verzehr. Die Kaffeeröster, eine kleine Qualitätsrösterei im Herzen von Innsbruck. Die Leidenschaft, das richtige Röstverfahren für die speziell ausgewählten Arabica- und Robusta-Bohnen zu finden, hinterlässt einen unvergesslich vollen Geschmack am Gaumen.